Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen!

Dank der Renaissance der Psychedelika sind wir in den letzten 10 Jahren mit einem Zufluss an wertvollem Material über Psychedelika gesegnet worden. Eine der beliebtesten und aufregendsten Möglichkeiten, diese Informationen aufzunehmen, sind Dokumentarfilme. Und wie es der Zufall so will, haben wir für Sie eine Liste unserer liebsten psychedelischen Dokumentarfilme zusammengestellt!

psychedelic documentaries

Dank der Renaissance der Psychedelika sind wir in den letzten 10 Jahren mit einem Zufluss an wertvollem Material über Psychedelika gesegnet worden. Eine der beliebtesten und aufregendsten Möglichkeiten, diese Informationen aufzunehmen, sind Dokumentarfilme. Und wie es der Zufall so will, haben wir für Sie eine Liste unserer liebsten psychedelischE Dokumentarfilme zusammengestellt!

Diese Liste ist natürlich nicht vollständig und wir möchten Sie ermutigen, selbst nach Ihren Lieblingsfilmen zu suchen. Obwohl viele der Dokumentarfilme themenübergreifend sind, haben wir beschlossen, unsere Favoriten in drei Kategorien einzuteilen – die Geschichte der Psychedelika, die therapeutischen Vorteile von Psychedelika und die persönliche Reise mit Psychedelika.

Die Geschichte der Psychedelika

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Ihre Lieblings-Psychedelika entdeckt wurden? Woher sie kamen? Oder welchen Weg sie gegangen sind, um das zu werden, was sie heute sind? Hier sind unsere liebsten psychedelische Dokumentarfilme, die Ihnen genau das erklären!

Psychedelische Dokumentarfilme

The Substance: Albert Hofmann’s LSD (Die Substanz: Albert Hofmanns LSD)

Falls Sie noch nichts von Albert Hofmann gehört haben (das haben Sie bestimmt!), er war ein Schweizer Chemiker, der als erster LSD synthetisiert und eingenommen hat. In diesem Dokumentarfilm werden Sie auf eine visuelle Reise durch die Geschichte des LSD mitgenommen – einschließlich Interviews mit dem verstorbenen, großartigen Hofmann selbst sowie mit anderen bemerkenswerten Pionieren auf dem Gebiet der Psychedelika. Dies ist ein Muss, wenn Sie sich dafür interessieren, wie Ihre Lieblingsderivate wie 1cP-LSD und 1V-LSD entstanden sind.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 1

Reisen an den Rand des Bewusstseins (Journeys to the Edge of Consciousness)

Dieser fesselnde Dokumentarfilm kombiniert die animierte Erzählung der lebensverändernden psychedelischen Erfahrungen von Timothy Leary, Aldous Huxley und Alan Watts mit Interviews von modernen Vorreitern auf dem Gebiet der Psychedelika wie Amanda Fielding, Dennis McKenna und Rick Doblin.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 2

Schmutzige Bilder (Dirty Pictures)

Alexander ‚Sasha‘ Shulgin, der als ‚The Godfather of Psychedelics‘ bezeichnet wird, ist der Mann, der in den späten 1970er Jahren MDMA bei Psychotherapeuten einführte. Dirty Pictures wirft einen Blick auf sein Lebenswerk – einschließlich intimer Aufnahmen aus seinem Haus und seinem Labor, in dem er im Laufe seiner Karriere über 200 neue psychedelische Verbindungen synthetisierte.

Psychedelische Dokumentarfilme

Die Sunshine Makers (The Sunshine Makers)

Dieser Film erforscht den Aufstieg und Fall von Nick Sand und Timothy Scully, zwei Männern, die für das eintraten, woran sie glaubten, indem sie in den 1960er Jahren ‚Orange Sunshine‘ produzierten und vertrieben. The Sunshine Makers ist ein fesselnder und unterhaltsamer psychedelischer Dokumentarfilm, den Sie nicht verpassen sollten!

Der therapeutische Nutzen von Psychedelika

Nach einer 30-jährigen Unterbrechung wird die therapeutische Wirkung von Psychedelika wieder erforscht. Von der Behandlung von Angstzuständen über die Suche nach Alternativen zur herkömmlichen Schmerzbehandlung und die Heilung von PTBS bis hin zur Arbeit mit unheilbar Kranken – es gibt noch so viel von diesen wertvollen Molekülen zu lernen. Hier sind unsere liebsten psychedelische Dokumentarfilme über die bisherige Forschung.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 3

Ein neues Verständnis: Die Wissenschaft des Psilocybin (A New Understanding: The Science of Psilocybin)

Dieser Dokumentarfilm befasst sich mit der therapeutischen Verwendung von Psilocybin und dem Potenzial, Menschen zu helfen, die aufgrund einer Krebsdiagnose im Endstadium vom Tod bedroht sind. Er untersucht sowohl die wissenschaftlichen Auswertungen als auch die spirituellen Themen, die aus den ersten psychedelischen Forschungsstudien zu diesem Thema seit den 1970er Jahren hervorgingen.

Psychedelische Dokumentarfilme

DMT: Das spirituelle Molekül (DMT: The Spirit Molecule)

DMT: The Spirit Molecule, das als das stärkste Psychedelikum der Welt gilt, basiert auf dem gleichnamigen Buch von Rick Strassman und erforscht die Macht dieses natürlich vorkommenden Moleküls. Es enthält Interviews mit mehreren Experten, die ihre Gedanken und Erfahrungen mit DMT und seiner Rolle bei der Erweiterung des menschlichen Bewusstseins diskutieren.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 4

Neuronen ins Nirwana: Psychedelische Arzneimittel verstehen (Neurons to Nirvana: Understanding Psychedelic Medicines)

Neurons to Nirvana erforscht die wissenschaftlichen Grundlagen und den therapeutischen Nutzen von fünf Psychedelika – LSD, Psilocybin, MDMA, Ayahuasca und Cannabis. Es enthält Interviews mit einer Reihe von Pionieren der Psychedelika, die sich für mehr klinische Forschung und die Aufhebung der Zulassung dieser starken Substanzen einsetzen.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 5

Magische Medizin (Magic Medicine)

Dieser Film verfolgt die bahnbrechende Forschung am Imperial College London, wo die erste medizinische Studie mit Psilocybin zur Behandlung von klinischen Depressionen durchgeführt wurde. Er bietet einen tiefen und bewegenden Einblick in die Reise jedes einzelnen Teilnehmers und seiner Familie von Anfang bis Ende.

Persönliche Reisen mit Psychedelika

Es gibt keinen besseren Weg, die Macht der Psychedelika zu verstehen, als zu sehen, wie sie sich auf Menschen auswirken! Hier sind unsere bevorzugten psychedelischen Dokumentarfilme, die die Reise von Menschen verfolgen, die ihr Leben durch die Einnahme von Psychedelika wie Ayahuasca, Psilocybin und Iboga verändern wollen.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 6

Der letzte Schamane (The Last Shaman)

Angesichts seiner unheilbaren Depression beschließt James Freeman, einen letzten verzweifelten Versuch zu unternehmen, Frieden zu finden, indem er sich auf eine Reise durch den Amazonas-Dschungel begibt. Auf seiner Suche trifft er sich mit einer Reihe von Schamanen und nimmt verschiedene pflanzliche Heilmittel zu sich, darunter Ayahuasca, die ihm helfen, sich selbst besser zu verstehen und zu akzeptieren.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 7

Vom Schock zur Ehrfurcht (From Shock to Awe)

“From Shock to Awe” (Vom Schock zur Ehrfurcht) erzählt die Geschichte zweier Kriegsveteranen, die auf der Suche nach einer alternativen Behandlungsmethode sind, die sie von ihrer lähmenden PTBS befreit. Ihre Suche führt sie zu einer wochenlangen Ayahuasca-Zeremonie, bei der sie in die Tiefen ihrer inneren Welten eintauchen und lebensverändernde Veränderungen erleben.

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 8

Dosed

Im Mittelpunkt dieses Dokumentarfilms steht die opioidabhängige Adrianne, die sich psychedelischen Mitteln zuwendet, um sich von ihrer Sucht zu befreien. Dosed beleuchtet die Realität der Opioidkrise und zeigt, was für eine grausame Krankheit die Sucht sein kann. Der Film begleitet Adrianne auf einer sechsmonatigen Reise, auf der sie in therapeutischen Einrichtungen mit Psilocybin und Iboga arbeitet.

Ps. Wenn Ihnen dieser Film gefallen hat, bleiben Sie dran für Dosed 2: Psilocybin and the Art of Living!

Packende Psychedelische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen! 9

Reconnect

Reconnect, ein abendfüllender Dokumentarfilm von London Real, zeigt die Reise von Brian Rose, dem Gründer und CEO von London Real, nach Costa Rica, wo er an einem Ayahuasca-Retreat teilnimmt. Getrennt von seinem Leben und mit dem Wunsch nach Transformation, dokumentiert Brian seine Erfahrung des Versuchs, sich wieder zu verbinden, von den Anfängen über die Zeremonie bis hin zur Integration und darüber hinaus.


Da haben Sie sie also, unsere liebsten psychedelische Dokumentarfilme – wir hoffen, sie gefallen Ihnen genauso gut wie uns!

Last chance to order 1V-LSD. Use code 1VBAN20 for 20% discount at checkout.